Smartphones und Softphones? Was ist der Unterschied?

Smartphones und Softphones? Was ist der Unterschied? is free HD wallpaper. This wallpaper was upload at September 25, 2018 upload by admin in , .

Die meisten von uns werden ein Smartphone haben – ein Gerät, mit dem wir nach Herzenslust Text schreiben, chatten und im Internet surfen können. Sie sind zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Lebens geworden, und bald wird es eine erwachsene Generation geben, die keine Welt ohne sie kennt. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt einige Dinge, die unsere Smartphones nicht können oder die in anderen Bereichen durch die Alternativen einfach übertroffen werden. Eine dieser Alternativen ist ein Soft-Hone-Telefon – auch als Software-Telefon bezeichnet -, mit dem wichtige Geschäftsfunktionen ausgeführt werden können, darunter Anrufaufzeichnung, Videokonferenzen für mehrere Benutzer und Anrufweiterleitungen, um nur einige Funktionen zu nennen.

Obwohl Softphones nicht mehr als eine einfache Smartphone-App erscheinen mögen, sind sie äußerst leistungsstark und bieten die Möglichkeit, Ihrem Smartphone die Funktionen Ihres IP-Tischtelefons hinzuzufügen. Dies bedeutet viel Komfort für den Benutzer sowie Zugriff auf die oben genannten Funktionen von unterwegs.

Sehen Sie sich einige dieser Funktionen genauer an. Erstens: Anrufaufzeichnung. Aus geschäftlicher Sicht sind bei der Verwendung eines Softphones sofort positive Ergebnisse zu erzielen. Die Möglichkeit, alle Ihre Anrufe aufzuzeichnen, kann hilfreich sein, um sie zu einem späteren Zeitpunkt wiederzugeben. Sie können entweder einfach die Ergebnisse eines Gesprächs überprüfen, die Anrufqualität und -leistung mit einem Arbeitskollegen überprüfen oder etwas Ernsthafteres tun. Die Einrichtung ist sehr einfach und wird in vielen Fällen im Softphone-Dialer selbst mitgeliefert. Sie müssen nicht in Dutzenden von Menüs stöbern, um loszulegen. Es kann so einfach sein, dass Sie während Ihres Anrufs nur eine einzige Taste drücken.

Eine andere übersehene, aber sehr nützliche Funktion ist die von HD-Sprache. Wir sind es gewohnt, dass unsere Telefongespräche in einem eher kratzigen Ton von geringer Qualität geführt werden. Mit einem Softphone können Sie diese Qualität jedoch auf vollwertige HD-Sprache umstellen. Softphones tätigen Anrufe über 4G und Wi-Fi, was bedeutet, dass die Sprachqualität an beiden Enden für beide Benutzer deutlich klarer ist.

Ein Smartphone kann einen 3-Wege-Anruf verarbeiten, der für den persönlichen Gebrauch geeignet ist. Dies kann jedoch aus geschäftlicher Sicht sehr restriktiv sein. Mit einem Softphone können Sie bis zu 5-Wege-Audiokonferenzen und 3-Wege-Videokonferenzen abhalten. Dies bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über externe Apps machen müssen, bei denen möglicherweise Gebühren oder Kompatibilitätsprobleme auftreten. Solange alle im selben Büronetzwerk arbeiten, sollte der Dienst einwandfrei funktionieren.

Das Umleiten von Anrufen kann für größere Unternehmen eine heikle Angelegenheit sein. Vor allem diejenigen, die viele Abteilungen haben; Aus Kundensicht gibt es nichts Frustrierenderes, als in den verschiedenen Abteilungen herumzuspringen, um die richtige Person für ein Gespräch zu finden. Smartphones verfügen nicht über eine Anrufweiterleitungsfunktion und können nur über eine externe App aufgerufen werden, die von Ihrem jeweiligen App Store heruntergeladen wurde. Mit Softphones ist es jedoch einfach, einen Mitarbeiter in Ihrem Verzeichnis zu erreichen. Ähnlich wie bei der Anrufaufzeichnung ist die Funktion einfach in die Software integriert. Wenn Sie einen Kunden an einen geeigneteren Kollegen weiterleiten müssen, ist es nur ein Tastendruck entfernt.

Ein Thema, das viele zum Sprechen bringt, ist die Verschlüsselung. Ein besonderes Augenmerk wird 2017 in der Telekommunikationsbranche auf Sicherheit und Verschlüsselung gelegt, insbesondere bei der IP-Telefonie. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Smartphone über eine unverschlüsselte Leitung betrieben wird. Das bedeutet, dass technisch jeder mit dem richtigen Tool-Know-how Ihre Anrufe abhören und stören kann. Softphones und viele andere VoIP-basierte Telefonsysteme verwenden die ausgeklügelte SRTP- und TLS-Verschlüsselungsform, mit der Benutzer und ihre Daten geschützt werden sollen.

Die wohl wichtigste und beliebteste Funktion eines Softphones ist, dass keine Gesprächsgebühren anfallen, vorausgesetzt, Ihr Telefon ist registriert und mit Ihrem Bürotelefonsystem verbunden. Alle und alle Anrufe von und zu Ihrem Softphone werden Ihrem Unternehmen in Rechnung gestellt und nicht Ihrem Telefon (was besonders nützlich ist, wenn Sie ein PAYG-Telefon verwenden).

Mit verschiedenen in Großbritannien erhältlichen Anbietern wie Avaya, Splice und 3CX-Telefonsystemen stehen Unternehmen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Egal, ob Sie ein Startup mit nur wenigen Mitarbeitern oder ein schnell wachsendes, ehrgeiziges Unternehmen mit Hunderten von Mitarbeitern sind, jeder kann mit einem Softphone davon profitieren. Da unsere Mobiltelefone immer enger mit der Arbeit im Büro verknüpft sind, ist es sinnvoll, dass sie auch die Funktionen unserer Tischtelefone nutzen, die fortschrittlicher und funktionsreicher werden.

4G LTE und seine Vorteile

Heutzutage steigt der Verkauf von 4G-Smartphones. Telekommunikationsbetreiber haben weltweit 4G-Dienste eingeführt. Wie der Name schon sagt, ist 4G LTE das drahtlose Kommunikationsnetzwerk der 4. Generation, das die schnellste Technologie von heute ist. Mit einem echten 4G-Netzwerk können Sie viele Dienste in Anspruch nehmen, wie z. B. HQ-Sprache, Online-Spiele, Videokonferenzen und Live-Übertragungen, um nur einige zu nennen. Lass uns mehr wissen.

Hauptvorteile eines 4G LTE-Netzwerks

Wie bereits erwähnt, bietet ein echtes 4G-Netzwerk eine Vielzahl von Diensten sowohl für normale Benutzer als auch für Unternehmensbenutzer. Im Folgenden sind einige der herausragenden Merkmale dieses Hochgeschwindigkeitsnetzwerks aufgeführt. Mit diesen Vorteilen können Sie sich einen guten Eindruck von der Leistungsfähigkeit von 4G-Netzen verschaffen.

HQ Sprachanrufe:

In älteren Netzen wie 2G oder EDGE können Sie keine hochwertigen Sprachanrufe führen. Andererseits können Sie mit einem 4G-Netzwerk HD-Audio- oder -Videoanrufe übertragen. So können beide Teilnehmer an jedem Ende des Telefons klare Stimmen hören.

Tatsächlich ermöglicht die Technologie das Kodieren und Übertragen der Audiosignale über verschiedene Frequenzen. Mit Voice over LTE oder VoLTE können Sie jeden Anruf sofort verbinden. Auf diese Weise können Sie täglich wertvolle Zeit sparen.

Bessere Sprach- und Surferfahrung

4G hilft Ihnen, ein besseres Sprachanruf- und Surferlebnis zu haben. Mit einer 3G-Verbindung können Sie gleichzeitig mit Ihrem Telefon telefonieren und auf den Websites surfen. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass die 4G-Verbindung Ihre Erfahrung auf die nächste Stufe hebt. Während Sie im Internet surfen, können Sie Anrufe tätigen und es kommt zu keinerlei Unterbrechungen.

Zwischen Video- und Sprachanrufen wechseln

Wenn Sie sich in einem 4G-Netzwerk befinden, ist das Umschalten zwischen Video- und Sprachanrufen viel einfacher. Und Sie können dies ohne Verzögerung mit einem einzigen Mausklick tun.

Audio- und Videokonferenzen

Mit 4G können bis zu 4 Benutzer in einem Anruf hinzugefügt werden. Darüber hinaus können bei einem Sprachanruf bis zu 7 Personen an dem Gespräch teilnehmen.

Niedrigere Rechnungen und Super-Netzwerkkonnektivität

Mit VoWiFi können Sie mit dem 4G LTE nahtlos zwischen Ihrer WLAN-Verbindung und Sprachanrufen wechseln. Infolgedessen treten weniger Verbindungsabbrüche, qualitativ hochwertige Sprachanrufe, eine bessere Netzabdeckung usw. auf. Sie sollten jedoch auf ein WiFi-Netzwerk zugreifen können.

Darüber hinaus können Sie mit VoWiFi viel Geld bei Roaming-Rechnungen sparen. Dies liegt daran, dass ein internationaler Anruf, der über eine zuverlässige WiFi-Verbindung getätigt wird, als regulärer Anruf betrachtet wird. Sie zahlen also keine großen Telefonrechnungen.

Dies war also eine kurze Einführung in die 4G-Technologie und die Art und Weise, wie sie Ihnen das Leben erleichtern kann. Hoffentlich haben Sie bald Zugang zu dieser Technologie in Ihrer Nähe, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Smartphones und Softphones? Was ist der Unterschied? is high definition wallpaper and size this wallpaper is 1965x1413. You can make Smartphones und Softphones? Was ist der Unterschied? For your Desktop picture, Tablet, Android or iPhone and another Smartphone device for free. To download and obtain the Smartphones und Softphones? Was ist der Unterschied? images by click the download button below to get multiple high-resversions.

Tags :

DISCLAIMER: This image is provided only for personal use. If you found any images copyrighted to yours, please contact us and we will remove it. We don't intend to display any copyright protected images.